21 Tote bei Massenpanik auf Loveparade

Hier findet jeder sein Bier. Das ist unser Bereich,
in dem über alles geredet werden kann. Klatsch - Tratsch.
In dem Bereich bitte keinen Spam


sorethroath Benutzeravatar
Forenkapitän

Beiträge: 285
Geschlecht: nicht angegeben
Unsere Eindrücke sind immer objektiv.Du siehst es so und ich so.Wir müssen einfach mal abwarten.

Aber : Fakt ist auch , das wenn Du auf so eine Massenveranstaltung gehst , immer ein Risiko eingehst .

Umsonst , steht ja auf Fußballtickets nicht drauf , das der Veranstalter für derlei Situationen , keine Haftung übernimmt .

Du mußt immer davon ausgehen , das bei solche Massendingern immer 5 % Spinner bei sind , die Chaos verursachen oder verursachen wollen .

TripleDie Benutzeravatar
Weltmeister poster

Beiträge: 625
Geschlecht: männlich
Klar risiko besteht überall,a ber bei der Loveparade in Duisburg wars abzusehen und es wurde mehrfach gewarnt, dass es eskalieren wird. Und es ist passiert.

TripleDie Benutzeravatar
Weltmeister poster

Beiträge: 625
Geschlecht: männlich
Im Stadion bei hochgerechnet 100.000 Zuschauern sind 15 Ausgänge. Bei der Loveparade mit 1,4 Mio nur einer... Ist doch kalr das es nicht gut geht.

sorethroath Benutzeravatar
Forenkapitän

Beiträge: 285
Geschlecht: nicht angegeben
Och Mensch!!!Du weißt doch selbst wie eng die Ausgänge im Stadion sind und bis die Fluchttore geöffnet sind...kann auch dauern.
Ich hab mal in Dortmund ein ähnliches Erlebniss gehabt.
Da kammen plötzlich einige Menschen auf mich zugelaufen.
Und 1,4 Mille warens ja nicht , sondern wie ich weiß gerade 250 000.

TripleDie Benutzeravatar
Weltmeister poster

Beiträge: 625
Geschlecht: männlich
Ich mein nur der Unterschied zu den Ausgängen, die Menge nicht die Breite, bei nichmal einem 10tel der Menschenmenge.

sorethroath Benutzeravatar
Forenkapitän

Beiträge: 285
Geschlecht: nicht angegeben
Letztlich muß man sagen , das es Tote gab . Und das ist schlimm . Sich hier rumzustreiten und die Ausgäng usw.macht sie nicht mehr lebendig.

Für mich ein tragischer Unfall , der sich immer mal wiederholen kann .

Wir sollten es darauf belassen .

TripleDie Benutzeravatar
Weltmeister poster

Beiträge: 625
Geschlecht: männlich
Ja das stimmt schon, es ist sehr traurig..

Besonders für die Angehörigen, von denen wir für diese Diskussionen ordentlich auf's Maul bekommen würden.

Hoffen wir einfach mal das sich sowas nicht unbedingt wiederholt :)
Zuletzt geändert von TripleDie am 04.09.2010 11:14, insgesamt 1-mal geändert.

sorethroath Benutzeravatar
Forenkapitän

Beiträge: 285
Geschlecht: nicht angegeben

TripleDie Benutzeravatar
Weltmeister poster

Beiträge: 625
Geschlecht: männlich
Es war alles sehr bewegend, auch wenn mir das zu oft im Fernseher kam..

Ich finds doof für die Angehörigen das immer und immer wieder 3 mal am Tag oder öfter zu zeigen..

sorethroath Benutzeravatar
Forenkapitän

Beiträge: 285
Geschlecht: nicht angegeben
Weißt Du doch.Die Medien halt . Die müssen berichten und egal was . Ist so wie in den USA .Meinst Du die könnten die ganzen Gangs wie MS 13 , Gribs und Bloods nicht ausmerzen?
Wollen die garnicht.
Es gibt dort Pay TV Sender , die ständig von Morden zwischen den Gangs berichten . Die scheinen mit Ihren Kameras live dabei zu sein.
"This is Hollywood-Show "

VorherigeNächste

Zurück zu "Foren Stammtisch"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron